sammler.com - Das Informationsnetz für Sammler und Sammeln

Seit 1996 im Internet
Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen
 

Sammelgegenstände bei eBay Deutschland er- und versteigern
Google
 
Web sammler.com
Inhalt A bis Z Kontakt
News Banner anmieten
Übersetzen/Translation
Günstiges entdecken

Die Briefmarken der Spanischen Kolonien

Hier stelle ich Briefmarkensammlern in einem Überblick  Briefmarkenausgaben der Spanischen Kolonien vor. Außerdem finden Sie hier einen Überblick sämtlicher Kolonien, Protektorate, Territorien und abhängigen Gebiete der Spanien, die eigene Briefmarken ausgaben.

Von Thomas Schmidtkonz

Zurück zur Briefmarkenhauptseite

Rundum - Service beim Verkauf von Briefmarkensammlungen

Briefmarken Spanische Kolonien

Briefmarken der Spanischen Kolonie Rio Muni

Aktuelle Briefmarken Auktionslose und Angebote zu Spanische Kolonien im Internet

Inhaltsübersicht       

Kataloge und Bücher für Sammler bei amazon.de

Einleitung, Kurzgeschichte und Tipps für Einsteiger

Spanien war besonders im 16. und 17. Jahrhundert neben Portugal die bedeutendste Kolonialmacht der Welt. So herrschte z.B. der spanische König und deutsche Kaiser Karl V. über ein Reich mit all seinen Kolonien, "in dem die Sonne nicht unterging".

Mit der Wiederentdeckung Amerikas durch den genuesischen Seefahrer Christoph Columbus im Jahr 1492 entstand das große Kolonialreich Spaniens speziell am amerikanischen Kontinent.
In seiner Blütezeit reichte es dort von den heutigen USA bis tief nach Südamerika hinunter. Daneben besaßen die Spanier noch Besitzungen in Afrika und auch die Philippinen waren spanisch.

Als im Jahr 1850 in Spanien die ersten Briefmarken herausgegeben wurden, war dieses riesige Reich erheblich zusammengeschrumpft. Im Spanisch-Amerikanischen Krieg 1898 verlor Spanien auch noch den größten Teil dieser Reste. Es verblieben danach nur noch Spanisch-Guinea und Spanisch-Westafrika sowie das Protektorat Spanisch-Marokko.
Heute gehören nur noch die afrikanischen Überseegebiete Kanaren, Ceuta und Melilla zu Spanien, die aber keine eigenen Briefmarken ausgeben.

Viele der Spanischen Kolonien gaben speziell nach 1930 optisch schöne Briefmarken heraus, die man auch heute noch meist sehr preiswert erwerben kann. So gibt es auch außerhalb  Spaniens immer mehr Briefmarkensammler, die sich für dieses Sammelgebiet begeistern.

Wenn Sie dazu auch Bilder zu diesem Thema aus Ihrer eigenen Sammlung veröffentlichen lassen möchten, dann senden Sie uns doch ein E-Mail. Wer interessante Bilder für diesen Artikel zur Verfügung stellt, wird auch namentlich genannt!

Spanisches Kolonialreich

Spanisches Kolonialreich (rot, grün und orange) und portugiesisches Kolonialreich (blau), das von 1581 - 1640 mit zur Iberischen Union gehörte
(Bildquelle: WIKIPEDIA, Uhrheber des Bildes: Trasamundo)

Aufstellung der Spanischen Kolonien von A bis Z

Cuba

Die Insel Kuba war von 1492-1762 und von 1763-1898 spanische Kolonie.

Gab 1873 - 1898 131 verschiedene Briefmarken heraus.

Region: Karibik

Aktuelle Briefmarken Auktionslose und Angebote zu Cuba im Internet

Briefmarken Spanische Kolonien

Briefmarken von Cuba unter spanischer Herrschaft

Elobey, Annobón und Corisco

Elobey, Annobón und Corisco wurden 1903 aus Fernando Poo ausgegliedert. Ab 1909 Teil des Postgebiets Spanische Besetzungen im Golf von Guinea.

Gab 1903 - 1910 60 verschiedene Briefmarken heraus.

Region: Zentralafrika

Aktuelle Briefmarken Auktionslose und Angebote zu Elobey im Internet

Briefmarken Spanische Kolonien

Briefmarke von Elobey

Fernando Poo

Fernando Poo wurde 1778 spanisch. 1968 mit Rio Muni als Äquatorialguinea unabhängig.

Fernando Poo gab 1868, 1879-1908 und 1929-1968 263 verschiedene Briefmarken heraus.

Region: Zentralafrika

Aktuelle Briefmarken Auktionslose und Angebote zu Fernando Poo im Internet

Briefmarken Spanische Kolonien

Briefmarken von Fernando Poo

Ifni

Ifni war von 1476-1524 spanisch und dann von 1860 - 1969 spanische Kolonie. 1969 kam es zu Marokko.

Gab 1941-1969 267 verschiedene Briefmarken heraus.

Region: Nordafrika

Aktuelle Briefmarken Auktionslose und Angebote zu Ifni im Internet

Briefmarken Spanische Kolonien

Briefmarken von Ifni

Marianen

Die Marianen waren von 1667-1899 spanische Kolonie. 1898 südlicher Teil (Guam) an die USA abgetreten, 1899 nördlicher Teil an das Deutsche Reich verkauft, wo es von 1899 - 1914 die deutsche Kolonie Marianen war..

Gab 1899 6 verschiedene Briefmarken heraus. Das waren Marken von den Philippinen mit Handstempelaufdruck. Zuvor waren auf den Marianen die Marken der Philippinen im Umlauf.

Region: Südostasien

Aktuelle Briefmarken Auktionslose und Angebote zu Philippinen im Internet

Briefmarken Spanische Kolonien

Briefmarke von den Marianen

Philippinen

Die Philippinen waren von 1565-1898 spanische Kolonie. 1898 wurden sie von der USA annektiert.

Gab 1854-1898 206 verschiedene Briefmarken heraus.

Region: Südostasien

Aktuelle Briefmarken Auktionslose und Angebote zu Philippinen im Internet

Briefmarken Spanische Kolonien

Briefmarken von den Philippinen

Puerto Rico

Puerto Rico waren von 1493-1898 spanische Kolonie. 1898 wurde es an die USA abgetreten.

Gab 1873-1898 167 verschiedene Briefmarken heraus.

Region: Karibik

Aktuelle Briefmarken Auktionslose und Angebote zu Puerto Rico im Internet

Briefmarken Spanische Kolonien

Briefmarken von Puerto Rico

Rio de Oro

Rio de Oro war von 1901-1975 spanische Kolonie. 1924 wurde es in Spanisch-Sahara umbenannt.

Gab 1905-1923 144 verschiedene Briefmarken heraus.

Region: Nordafrika

Aktuelle Briefmarken Auktionslose und Angebote zu Rio de Oro im Internet

Briefmarken Spanische Kolonien

Briefmarken von Rio de Oro

Rio Muni

Entstand 1959 bei der Teilung von den Spanischen Besitzungen im Golf von Guinea. 1968  als Äquatorialguinea unabhängig.

Gab 1960-1968 85 verschiedene Briefmarken heraus.

Region: Zentralafrika

Aktuelle Briefmarken Auktionslose und Angebote zu Rio Muni im Internet

Briefmarken Spanische Kolonien

Briefmarken von Rio Muni

Spanische Besitzungen im Golf von Guinea

Die spanischen Besitzungen im Golf von Guinea wurden 1778 spanisch. 1968  als Äquatorialguinea unabhängig.

Gaben 1909-1959 362 verschiedene Briefmarken heraus.

Region: Zentralafrika

Aktuelle Briefmarken Auktionslose und Angebote zu Spanisch Guinea im Internet

Briefmarken Spanische Kolonien

Briefmarken von Spanische Besitzungen im Golf von Guinea

Spanisch Guinea

Die Spanisch-Guinea wurden 1778 spanisch. 1968  als Äquatorialguinea unabhängig.

Gaben 1902-1909 100 verschiedene Briefmarken heraus. Danach Ausgabe als Spanische Besitzungen im Golf von Guinea

Region: Zentralafrika

Aktuelle Briefmarken Auktionslose und Angebote zu Spanisch Guinea im Internet

Briefmarken Spanische Kolonien

Briefmarken von Spanisch Guinea und Spanische Besitzungen im Golf von Guinea

Spanisch-Marokko

Spanisch-Marokko war von 1912-1956 spanisches Protektorat.

Gab 1914-1956 405 verschiedene Briefmarken und 2 Blöcke heraus.

Region: Nordafrika

Aktuelle Briefmarken Auktionslose und Angebote zu Spanisch-Marokko im Internet

Briefmarken Spanische Kolonien

Briefmarken von Spanisch-Marokko

Spanisch-Sahara

Rio de Oro war von 1901-1975 spanische Kolonie. 1924 wurde es in Spanisch-Sahara umbenannt. 1976 an Mauretanien und Marokko abgetreten.

Gab 1924-1975 353 verschiedene Briefmarken heraus.

Region: Nordafrika

Aktuelle Briefmarken Auktionslose und Angebote zu Spanisch-Sahara im Internet

Briefmarken Spanische Kolonien

Briefmarken von Spanisch-Sahara

Spanisch-Westafrika

Für Ifni und Spanisch-Sahara wurden 1949-1952 Marken als Spanisch-Westafrika ausgegeben.

Gab 1949-1951 26 verschiedene Briefmarken heraus.

Region: Nordafrika

Aktuelle Briefmarken Auktionslose und Angebote zu Spanisch-Westafrika im Internet

Briefmarken Spanische Kolonien

Briefmarken von Spanisch-Westafrika

Spanisch-Westindien

Die Insel Kuba war von 1492-1762 und von 1763-1898 spanische Kolonie. 1855-1871 gaben Kuba und Puerto Rico als Spanisch-Westindien Briefmarken heraus.

Gab 1855-1871 49 verschiedene Briefmarken heraus.

Region: Karibik

Aktuelle Briefmarken Auktionslose und Angebote zu Kuba im Internet

Briefmarken Spanische Kolonien

Briefmarken von Spanisch-Westindien

Tanger

Tanger war von 1912-1956 internationale Zone und wurde von Frankreich, Großbritannien und Spanien verwaltet.

Die spanische Post gab in Tanger 1921-1950 146 verschiedene Briefmarken heraus.

Region: Nordafrika

Aktuelle Briefmarken Auktionslose und Angebote zu Tanger im Internet

Briefmarken Spanische Kolonien

Briefmarken von Tanger

News zum Thema Briefmarken der Spanischen Kolonien

Mails / Leserbriefe

Wenn Sie auch eine Mitteilung zu diesem Thema veröffentlichen lassen möchten, dann senden Sie uns doch ein E-Mail.

Links

Spanische Kolonien bei WIKIPEDIA Ausführliche Informationen über Geographie und Geschichte der Spanischen Kolonien in der Onlineenzyklopädie WIKIPEDIA

Angebote zum Thema Niederländische Kolonien - Briefmarken

Aktuelle Briefmarken Auktionslose und Angebote zu Spanische Kolonien im Internet

Bei ebay werden zahlreiche Briefmarken der Spanischen Kolonien online versteigert

Weitere Links

Zurück zur Briefmarken-Hauptseite Ansichtskarten  Münzen
Geldscheine Homepage von sammler.com E-Mail

 

Copyright © 1996/2016 sammler.com, Forchheim, Deutschland Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung!
Haftungsausschluss bei sammler.com

Bookmark auf sammler.com setzen: ask.com del.icio.us google.com hype it! LinkaARENA live.com Mister Wong netscape YahooMyWeb

Seite zu Favoriten hinzufügen - Seite weiterempfehlen

Weitere wichtige Websites in diesem Verbund:
Günstig einkaufen Freizeitnetzwerk Laufen für Läufer Reiten für Reiter Reisen und Urlaub