sammler.com - Das Informationsnetz für Sammler und Sammeln

Seit 1996 im Internet
Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen
 

Sammelgegenstände bei eBay Deutschland er- und versteigern
Google
 
Web sammler.com
Inhalt A bis Z Kontakt
News Banner anmieten
Übersetzen/Translation
Günstiges entdecken

Sammlung Laufmedaillen Köln mit Marathonmedaillen

Hier werden Lauf- und Marathonmedaillen von Köln in einer virtuellen Sammlung vorgestellt.
Wir würden uns freuen, wenn Sie uns Bilder von noch nicht aufgeführten Laufmedaillen per E-Mail zusenden.

Zurück zur Laufmedaillen - Hauptseite - Deutsche Laufmedaillen

Mädchen links

Marathonmedaille für die Finisher des Köln Marathons 2002

 

Inhalt

Einführung Medaillen Köln Marathon Weitere Laufmedaillen Köln Links Laufmedaillen-Hauptseite

Einführung

Der Köln Marathon ist nach dem Berlin- und Hamburg Marathon der dritt wichtigste Marathon in Deutschland.
Er ist besonders wegen der guten "Karnevalsstimmung" sowohl bei Zuschauern als auch Teilnehmern sehr beliebt.
Die Finisher - Medaillen sind originell und ansprechend gestaltet.

Marathon Medaillen

Finisher Medaillen vom Köln Marathon 1997 und 1999.

Bilder aus Sammlung Thomas Schmidtkonz

Rückseite Finisher Medaille für den Köln Marathon 1999

Bild / Finisher: Klaus Nofftz

Finisher Medaille für den Köln Marathon 2000

Bild aus Sammlung Thomas Schmidtkonz

Rückseite Finisher Medaille für den Köln Marathon 2000

Bild / Finisher: Klaus Nofftz

Finisher Medaille für den Köln Marathon 2001

Bild aus Sammlung Thomas Schmidtkonz

Finisher Medaille für den Köln Marathon 2002
Bild / Finisher: Thomas Schmidtkonz

Finisher Medaille für den Köln Marathon 2003

Bild / Finisher: Klaus Nofftz

Finisher Medaille für den Köln Marathon 2004

Bild aus Sammlung Thomas Schmidtkonz

Finisher Medaille für den Köln Marathon 2005

Finisher: Frank Gladis

Gleiche Medaille nun auch in Sammlung Thomas Schmidtkonz

 

Finisher Medaille für 10. Köln Marathon am 8.10.2006

10.427 Finisher

Wetter: angenehme 20 Grad sonnig

Finisher / Bild: Klaus Nofftz in 3.24.44 PB

Super Stimmung an der Strecke, da der Start für den Marathon erst um 12.10 erfolgte.

Finisher Medaille für 11. Köln Marathon am 7.10.2007

10.427 Finisher

Wetter: angenehme 20 Grad sonnig

Finisher / Bild: Klaus Nofftz

Klaus über den Lauf: Der 11. Köln Marathon war meine 8. Teilnahme in Köln und als Tempomacher für meinen Nachbarn Kurt Bebermeier konnte ich in einer Zeit von 4.08.36 Std. die Strecke und die Zuschauer bei den fast sommerlichen Temperaturen voll genießen. 9.780 Finisher dachten wohl genauso und die meisten durften auch wieder eine Medaille in Empfang nehmen.

Bilder von Klaus zum 11. Köln-Marathon

Finisher Medaille für 12. Köln Marathon 2008

Finisher / Bild: Klaus Nofftz

Klaus über den Lauf: Der 12. Ford-Köln Marathon war das genaue Gegenteil von Münster. Kühle 13ºC, Dauerregen und teilweise, gerade auf den letzten 10 Kilometer, starker Gegenwind führten dazu, dass über 20 % der angemeldeten Marathonläufer lieber im gemütlichen Bett in den trockenen und warmen vier Wänden blieben. Von den dann doch noch gestarteten 7.900 Teilnehmern erreichten dann doch noch laut vorläufiger Ergebnisliste 7.568 mehr oder weniger durchfroren das Ziel.

Das schlechte Wetter hatte keinen oder kaum Einfluss auf das Publikum, die Marathonläufer/innen wurden wie in jedem Jahr von etlichen hunderttausend Zuschauern begeistert empfangen.

Mit 2.10.01 Std. wurde trotz der Witterung der Streckenrekord unterboten, ich war nicht ganz so schnell und durfte nach 3.49.27 Std. die Ziellinie überqueren und mich an der schönen Medaille erfreuen, die für die Vergrößerung Deiner Sammlung wie immer als Anlage beigefügt ist.

Finisher Medaille für Köln Halbmarathon 2008

Bild / Finisher: Peter Jahn

Finisher Medaille Köln Marathon 2009

Finisher / Bild: Klaus Nofftz

Klaus über den Lauf:

7.880 Marathonläufer/innen konnten sic h wieder mal an der Superstimmung der Zuschauer und Temperaturen um die 16ºC erfreuen. Die ersten Stunden war es zwar bedeckt, am Ende kam dann sogar die Sonne raus und der leichte Gegenwind auf den letzten 10 Kilometern wirkte nicht mehr so störend. Der teilweise doch extreme Rückgang der Teilnehmerzahlen in den letzten Jahren scheint gestoppt zu sein, dieses Jahr kamen ca. 300 Läufer mehr ins Ziel als 2008.

Der Sieger konnte sich über eine sehr gute 2.08.36 freuen und mit ihm blieben noch zwei weitere Läufer (natürlich alle aus Kenia) unter dem bis daher bestehenden Streckenrekord von knapp über 2.10 Std. Ich wollte die Strecke und die Stimmung genießen und brauchte mit einer 3.46.09 doch etwas länger als die Sieger.

Die Medaille ist dieses Jahr leider nicht mehr so gut gelungen (vielleicht aus Kostengründen ?), aber als Sammler nimmt man ja alles mit was man irgendwie aufhängen und vorzeigen kann.

Finisher Medaille Köln Marathon 2010

Finisher / Bild: Klaus Nofftz

Klaus über den Lauf:

Oktoberzeit ist Köln-Marathon-Zeit. Das gilt insbesonders für viele Marathonläufer aus Köln und der näheren Umgebung. Ich gehöre auch zu der Gattung "Köln-Marathon-Fan" und am 3.10.10. am Tag der Deutschen Einheit stand ich mit etwas über
6.000 anderen Läufer/innen am Startplatz in der Nähe des Deutzer Bahnhofs und durfte bei sonnigen 25ºC vor dem Start die
deutsche Nationalhymne mehr oder weniger laut und gut mitsingen (was in den USA bei jedem Wettkampf normal ist, wird in
Deutschland von den meisten Sportlern doch noch etwas verwundert betrachtet). Die Streckenführung war gegenüber den letzten Jahren fast identisch (der Zieleinlauf wurde ca. 200 Meter weiter nach hinten verlegt) und so wusste ich aufgrund meiner vorherigen 10 Teilnahmen, was auf mich zukam. Den Zuschauern gefiel das spätsommerliche Herbstwetter mit einigen steifen Brisen, uns Läufern aber machte die ungewohnt hohe Temperatur und der zeitweise starke Gegenwind doch zu schaffen und so blieben die erhofften Zielzeiten auf der Strecke. Gute 15 Minuten waren die von mir befragten Läufer langsamer als geplant im Ziel und auch ich lag am Ende mit einer 3.47.08 weit über meiner geplanten Zielzeit zwischen 3.30-und 3.35 Std. Die Hitze forderte auch bei den Zieleinäufen ihren Tribut.
Von insgesamt 6.028 gestarteten Läufern/innen erreichten 5.481 das Ziel (2009 7.846 ZE), eine Aussteigerquote von ca. 9% liegt weit über dem normalen Durchschnitt und zeugt von den nicht optimalen Wetter-verhältnissen. Trotzdem war es mal wieder eine schöne Veranstaltung, gut organisiert, viele nette Zuschauer und auch Helfer und im REWE-Verpflegungsdorf genug zu essen und zu trinken.

Finisher Medaille Köln Marathon 2011

Finisher / Bild: Klaus Nofftz

Ebenfalls Finisher: Peter Schütze

Klaus über den Lauf:

Was macht man am ersten Oktoberwochenende, wenn das Thermometer 27ºC anzeigt und die Sonne scheint? Vernünftigerweise setzt man sich in den Garten, grillt mit der Familie und den lieben Freunden und Nachbarn und gönnt sich das ein oder andere Glas Bier oder Wein und genießt die im sogenannten Sommer so vermissten Sonnenstrahlen.

Aber „leider“ gibt es ja noch den Köln-Marathon, man ist gemeldet und was bleibt einem anderes übrig, als dort zu laufen (immerhin hat man ja auch einiges an Startgeld gezahlt und auch dafür trainiert). Von den laut Veranstalter 7.278 gemeldeten Teilnehmern standen dann auch pünktlich um 11.30 Uhr 5.934 Läufer/innen an der Startlinie (1.344 wollten dann doch wohl lieber Grillen) und wurden mit knapp 10-minütiger Verspätung auf die gegenüber den letzten Jahren in vielen Bereichen stark abgeänderte Streckenführung geschickt. Für 453 Teilnehmer war der Wettkampf aus unterschiedlichen Gründen schon vor dem Zieleinlauf beendet, die restlichen 5.482 Läufer/innen konnten sich dann aber über die redlich verdiente Medaille freuen. Für mich war dies die 12. Teilnahme am Köln-Marathon und mit einer Zielzeit von 4:52:44 Std. der zweitlangsamste aber auch einer der schönsten, durfte ich doch mal wieder als privater Tempomacher eine Läuferin an ihrem ersten Marathon begleiten und mit ihr die Strecke und den Zieleinlauf genießen. Wie immer bei solchen langsamen Läufen hatte ich auch meine Kamera dabei, die Streckenbilder vom Köln Marathon sind hier zu sehen.

Finisher Medaille Köln Marathon 2011 für den Halbmarathon

Finisher: Grit Schütze
Bild: Peter Schütze

Peter über den Lauf:

Kuriosum in Köln, die Schülerstaffeln erhielten die gleichen Medaillen wie die Marathonis, deshalb ist auf der Rückseite der Marathonmedaille der Schriftzug für den Schülerstaffelmarathon.
Die Rückseite der Halbmarathonmedaille ist leer.

Weitere Laufmedaillen von Köln

Laufmedaille 9. Internationaler Straßenlauf Köln 1972

Bild aus Sammlung Thomas Schmidtkonz

Die Medaille zeigt Carl Diem

Laufmedaille Köln 1972

Laufmedaille Köln 1972

Laufmedaille: 1. GAG Erlebnishalbmarathon Köln 13.08.2006

Bild / Finsher: Peter Jahn

Laufmedaille Köln 2006

Laufmedaille Köln 2006

Abbildung: Medaille vom 12 Stundenlauf in Köln 2004

Finisher: Felix Kainz

Sammlung / Bild: Thomas Schmidtkonz

Laufmedaille Köln

Abbildung: 2.GAG Erlebnis Halbmarathon in Köln 2007

Finisher / Bild: Volker Krause

Laufmedaille Köln

Abbildung: 4. GAG Erlebnis HM in Köln 2009

Finisher / Bild: Volker Krause

Laufmedaille Köln

Abbildung: 5. GAG Erlebnis HM in Köln 2009 diesmal einmalig mit dem Gay Games Marathon

Finisher / Bild: Klaus Nofftz (Marathon)

Klaus Nofftz über den Lauf:

In den letzten drei Jahren veranstaltete der TUS Köln rechtsrheinisch immer einen gut besuchten Halbmarathon, der auch dieses Jahr angeboten wurde. Aufgrund der in diesem Jahr stattfindenden GAy-Games in Köln erklärte sich der Ausrichter
bereit, auch einen Marathon in sein Programm einzufügen, um den Gay-Games Teilnehmern sowie auch allen anderen
Läufern die Möglichkeit zu bieten, auch die volle Marathondistanz in Form von zwei Runden laufen zu können. Gesagt, getan, am 7.8. bei sonnigen 25ºC durften sich am Ende 194 Finisher über die (Halb)Marathonmedaille freuen. Da dieser
Marathon sehr wahrscheinlich die erste und auch die letzte Ausgabe sein würde, musste ich hier natürlich auch mitlaufen
und mit meiner Kamera bewaffnet freute auch ich mich nach 3.52.33 Std. nicht nur über die Medaille sondern auch über die über 350 Bilder von der Strecke und den Teilnehmern, die wie immer auf meiner Seite http://picasaweb.google.de/Laufklaus  zu sehen sind.

Laufmedaille Köln Laufmedaille Köln

Links

Ein netter Bericht zum Köln Marathon 2002:

Bilder und Berichte zum Köln-Marathon

 

www.koeln-marathon.de  Marathonseite des Köln Marathons

 

E-Mail Zurück zur Laufmedaillen-Hauptseite

 

Copyright © 1996/2017 sammler.com, Forchheim, Deutschland Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung!
Haftungsausschluss bei sammler.com

Bookmark auf sammler.com setzen: ask.com del.icio.us google.com hype it! LinkaARENA live.com Mister Wong netscape YahooMyWeb

Seite zu Favoriten hinzufügen - Seite weiterempfehlen

Weitere wichtige Websites in diesem Verbund:
Günstig einkaufen Freizeitnetzwerk Laufen für Läufer Reiten für Reiter Reisen und Urlaub